WS2021 - Wirtschaftspolitisches Seminar

Suche



Thema: Präsenz oder Digital? Untersuchungen zur Wirksamkeit von Online-Lehre

 

Download:



Kursbeschreibung:

Die Möglichkeiten und Grenzen von Online-Lehre an Universitäten werden aktuell breit diskutiert. In diesem Bachelor-Seminar untersuchen wir, welche Auswirkungen Online-Lehre auf Studierende hat. Gelingt die Kompetenzvermittlung bei Online-Lehre vergleichbar gut wie bei Präsenzlehre oder nicht? Gibt es Studierende, die von Online-Lehre besonders profitieren oder durch Online-Lehre abgehängt werden?

Die Seminararbeiten, die die Studierenden in Rahmes des Seminars schreiben, beruhen auf der aktuellen empirischen Fachliteratur zum Thema. Interessenten sollten daher über empirische Methodenkenntnisse verfügen (Module „Statistik“ und „Praxis der Empirischen Wirtschaftsforschung“). Die Teilnahme an mindestens einem Bachelorseminar ist Voraussetzung für eine Bachelorarbeit am LS für Wirtschaftspolitik.

Abgabetermin für die Seminararbeit ist der 4.1.2021.

Das Seminar findet am 22.1.2021 statt.

 

Themenvergabe:

Wenn Sie Interesse an dem Seminar haben, senden Sie bitte eine Email an johannes.rincke@fau.de. Wir bieten Ihnen dann ein Thema an, das Sie innerhalb einer Woche ohne irgendwelche Folgen zurückgeben können. Wenn Sie Ihr Thema nicht zurückgeben, sind Sie verbindlich zum Seminar angemeldet.


Anforderungsniveau und Betreuung:

Das Seminar unterscheidet sich von Modulen mit Vorlesung und zugehöriger Übung vor allem dadurch, dass die Teilnehmer ein Thema weitgehend eigenständig bearbeiten. Die Aufgabe, innerhalb begrenzter Zeit eine schriftliche Arbeit vorlegen zu müssen, ist erfahrungsgemäß für viele Studierende eine große Herausforderung. Sie erfordert u.a. eine eigenständige Literaturrecherche und die Lektüre von englischen Fachtexten. Wahlweise können die Studierenden darüber hinaus eine eigenständige Analyse von Daten zu einem ausgewählten Problem dokumentieren und vorstellen. Die Teilnahme an unseren Seminaren bereitet Sie daher unmittelbar auf die Bachelorarbeit vor, denn hier müssen Sie entsprechende Fähigkeiten unter Beweis stellen. Wir kompensieren diese besonderen Anforderungen mit einer intensiven Betreuung während des gesamten Seminars (zwei ausführliche individuelle Besprechungen während der Bearbeitungszeit der Seminararbeit, eine weitere individuelle Besprechung nach Abgabe, individuelles Feedback zum Entwurf der Präsentation für das Blockseminar). Ob dieses Modell funktioniert, können Sie anhand der Evaluationsergebnisse vergangener Semester selbst prüfen.


Prüfungsleistungen:

15-seitige Seminararbeit, Referat und Diskussion.

Das Seminar entspricht 5 ECTS.