WS1516 - Seminar Wirtschaftspolitik und Evaluation

Suche




Thema: Forschungspraktisches Seminar: Design von Feldexperimenten

Download:

 

Kursbeschreibung:

Das Seminar hat zum Ziel, den Teilnehmern einen Einblick in die feldexperimentelle Forschungspraxis zu verschaff en. Dazu soll die Gruppe der Teilnehmer (5-6 Studierende) eine Forschungsfrage formulieren, ein feldexperimentelles Design entwickeln und dieses nach Möglichkeit praktisch umsetzen. Das Feldexperiment kann sich mit individuellem Spendenverhalten oder mit dem Spannungsverhältnis zwischen Anreizen und intrinsischer Motivation befassen (andere Themen sind ggf. auch möglich).

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Anmeldung ist verbindlich.

Das Seminar wird von Prof. Dr. Johannes Rincke und seinen Mitarbeitern betreut.

 

Anforderungsniveau und Betreuung:

Das Seminar unterscheidet sich von Modulen mit Vorlesung und zugehöriger Übung vor allem dadurch, dass die Teilnehmer ein Thema weitgehend eigenständig bearbeiten. Die Aufgabe, innerhalb begrenzter Zeit ein eigenes Projekt mit schriftlicher Ausarbeitung entwickeln zu müssen, ist erfahrungsgemäß für viele Studierende eine große Herausforderung. Sie erfordert u.a. eine eigenständige Literaturrecherche und die Lektüre von englischen Fachtexten. Da genau diese Fähigkeiten während der Bearbeitung einer volkswirtschaftlichen Masterarbeit verlangt werden, bereitet Sie die Teilnahme an unseren Seminaren unmittelbar auf die Masterarbeit vor. Das Seminar im WS 2015/16 soll zudem gezielt einen Einblick in die Forschungspraxis gewähren. Erwartet wird die Bereitschaft, sich intensiv mit einer wissenschaftlichen Fragestellung zu befassen und aktiv an einem experimentellen Forschungsdesign mitzuarbeiten. Wir kompensieren diese besonderen Anforderungen mit einer intensiven Betreuung während des gesamten Seminars.

Prüfungsleistungen:

8-10-seitige Seminararbeit, Diskussion.

Das Seminar entspricht 5 ECTS.